Kurzkrimis

tee mit blattschuss_kleintatort_burgtheater_kleinDie letzten beiden Kurzkrimis von Raoul Biltgen erschienen im Herbst.

„Man trinkt Tee“, die Geschichte einer Begegnung zwischen einem Westler und einem iranischen Mädchen in einer Oase neben der Autobahn irgendwo südlich von Teheran. Erschienen in „Tee mit Blattschuss“ beim Leda Verlag.

„Die Räuber“, ein kurzes Stück Theater, in dem nicht ganz klar ist, wo die wahren Räuber sind: auf der Bühne oder im Publikum. Der mittlerweile sechste Kurzkrimi in einer der kultigen Anthologien vom Falter Verlag: „Tatort Burgtheater“. Herausgegeben wie immer von Edith Kneifl.

Alle Infos unter Bücher.

Author Bio

Nach oben